energy-in-art Jahresgewinnspiel 2014

Das Thema: Energiewende auf Rädern

Ende letzten Jahres schickten die Bioenergieregion und Zweckverband Müllverwertung Schwandorf (ZMS) einen Kunst-LKW auf die Straße. Als rollende Leinwand visualisiert er das zentrale Thema der Zusammenarbeit zwischen ZMS und Bioenergieregion: Die Energiegewinnung durch Vergärung organischer Abfälle. Der Entwurf “Es gärt im Land” von Thomas Rauh war zuvor als Sieger aus dem energy-in-art Wettbewerb “Kunst unterwegs” hervorgegangen.

Eine Teilnahme am Jahresgewinnspiel 2014 ist nicht mehr möglich. Die Gewinner werden Anfang Februar bekanntgegeben. Dann startet auch das neue Gewinnspiel der Bioenergieregion.

Die Preise:

Die Preise wurden freundlicherweise von der Sparkasse Bayreuth und der BEW Bayreuther Energie- und Wasserversorgungs GmbH zur Verfügung gestellt.

1. bis 4. Preis: Je ein Original-Kunstwerk von Teilnehmern des Wettbewerbs “Kunst unterwegs”: Monika Pellkofer-Grießhammer, Jürgen Böhm, Robert Siebenhaar und Gudrun Schüler.

“23.8.09” aus der Serie Ans(ch)ichten-Jahresbilder, Monika Pellkofer-Grießhammer

Fränkische Landschaft, Gudrun Schüler

 

Kleinere Assemblagen und Objekte aus Elektroplatinen, Jürgen Böhm (Bild zeigt ein Beispiel)

 

Das trojanische Pferd, Robert Siebenhaar

 

 

5. bis 10. Preis: Je ein LED Energiesparlampen-Set im Wert von 50 Euro.

 

 

 

 

 

 

Unsere Sponsoren für das Gewinnspiel: